Details

Preisträgerverein erhält mit „Volldampf“ 6.666,66 EUR

Sponsoring der Seilbahnen Thale Erlebniswelt 2016

Auch im Jahr 2016 hatte die Seilbahnen Thale Erlebniswelt wieder ihr jährliches Sponsoring über 6666,66 EUR für Thalenser Vereine ausgeschrieben.
"Das bemerkenswerte, ehrenamtliche Engagement der vielen Thalenser Einwohner verdient einfach diese finanzielle Unterstützung", so Geschäftsführerin Pamela Groll.

Nach Sichtung aller eingegangenen Bewerbungen ging der Preis dieses Mal in historische Projekte.
Die Jury benannte dabei den "Modellbahnclub Thale/Harz e.V." als Preisträger 2016.
Der Verein bewarb sich mit dem Projekt "Historisches Bahnhofsgebäude & historische Dampflok" gemeinsam mit dem Verein "Traditionsgemeinschaft 50 3708-0 e.V.".

Mit dem gewonnenen Sponsoring sollen jetzt einerseits die historische Dampflok 503708-0 wieder fit für Sonderfahrten gemacht werden.
Sie soll dann, wie im Bild zu sehen, ganz oft den Bahnhof Thale Hbf ansteuern. Andererseits soll ein Teil der Spendengelder vom Modellbahnclub Thale in historische Räumlichkeiten am Bahnhof Thale Hbf investiert werden.

Geschäftsführerin Pamela Groll zum Endergebnis der Wahl:"In diesem Jahr haben wir uns ganz bewusst für die gemeinnützigen Eisenbahnfreunde entschieden. Mit ihrem ehrenamtlichen Engagement wird ein wichtiges Stück Thalenser Verkehrsgeschichte bewahrt und gleichzeitig durch den unermüdlichen Einsatz auf vielen Ausstellungen und mit den Sonderfahrten in ganz Deutschland die Stadt Thale, das Bodetal und der Harz mit Volldampf bekannt gemacht. Wir gratulieren dem Siegerverein und wünschen weiterhin allzeit FAHRT FREI!"