• Blick vom Überläufer der Kabinenbahn auf Thale
    Blick vom Überläufer der Kabinenbahn ins Bodetal
    Allwetterrodelbahn Harzbob
    Blick vom Überläufer der Kabinenbahn ins Bodetal
    Allwetterrodelbahn Harzbob
  • 6666,66 EUR - Sponsoring - jetzt bewerben!!!

    04.07.2016 | Seilbahnen Thale Erlebniswelt lobt Sponsoring für 2016 an Thalenser Vereine aus Weiterlesen

  • PRINCESS OF THE WORLD – Finale in Thale

    12.06.2016 | Großes Finale findet mit internationalem Flair am Freitag 24.06.2016 im Klubhaus Thale statt Weiterlesen

  • DSDS im Harzer Bergtheater

    01.06.2016 | Deutschland-sucht-den-SuperStar macht am 05.06.2016 Station in Thale Weiterlesen

  • Umleitung durch Baumaßnahmen

    03.05.2016 | Bitte beachten Sie auf Ihrer Anfahrt nachfolgende Hinweise Weiterlesen

  • WALPURGISNACHT AM 30.04.2016

    25.04.2016 | Größte Walpurgisnacht Deutschlands findet auf dem Hexentanzplatz Thale statt Weiterlesen

  • WIR STARTEN IN DEN SOMMER 2016 :)

    24.03.2016 | Ab Karfreitag gelten die Sommeröffnungszeiten Weiterlesen

  • Der Kampf mit dem Wetter 2015

    19.02.2016 | Seilbahnen Thale Erlebniswelt mit leichten Rückgängen Weiterlesen

  • Vorsaison beginnt

    29.01.2016 | Kabinenbahn, Sessellift und Harzbob jetzt wieder täglich geöffnet Weiterlesen

  • Öffnung ab Fr, 25.12.2015

    23.12.2015 | Seilbahnen Thale Erlebniswelt startet wieder durch Weiterlesen

  • Ende Sommersaison 2015

    28.10.2015 | Seilbahnen Thale Erlebniswelt noch bis 08. November 2015 täglich geöffnet Weiterlesen

Kabinenbahn Hexentanzplatz Harzbob Hexentanzplatz Sessellift Rosstrappe Downhillstrecke
Aktualisiert für Montag, 25. Juli 2016

Kabinenbahn Hexentanzplatz

geöffnet von
09:30 bis 18:00 Uhr

Harzbob Hexentanzplatz

geöffnet von
09:30 bis 18:00 Uhr

 

 

Sessellift Rosstrappe

geöffnet von
09:30 bis 18:00 Uhr

Downhillstrecke

geöffnet von

09:30 bis 18:00 Uhr

Sagenpavillon

geöffnet von
09:30 bis 18:00 Uhr

Hexenkessel

geöffnet von

9:30 bis 18:00 Uhr

Funpark

geöffnet von 

9:30 bis 18:00 Uhr

Spassinsel

geöffnet von

9:30 bis 18:00 Uhr

Minigolf

geöffnet von 

9:30 bis 18:00 Uhr

Tollhaus

geöffnet von
10:30 bis 18:00 Uhr

Schauwasserkraftwerk

Gruppenführungen auf
Voranmeldung möglich

Erfahren Sie mehr über die Technik, die hinter dem Schau-Wasserkraftwerk steckt.


Hydrologische Daten
der "Bode":
  • 1.460 Liter / Sekunde  
    mittleres Niedrigwasser
  • 4.770 Liter / Sekunde
    Mittelwasser
  • 30.400 Liter / Sekunde
    mittleres Hochwasser
   
Parameter des Wasserkraftwerks:
  • Lage am Flusskilometer 104,9
  • 385 km² Einzugsgebiet
  • maximales Stauziel 174,00 Meter über Höhennull
  • Mindestwasser Ausleitungsstrecke: 1.500 Liter / Sekunde
  • Maximalentnahme und Zuführung: 5.470 Liter / Sekunde
  • Baujahr: 2005
   
Alleinstellungsmerkmale:
  • größtes Zellenwasserrad der Welt
  • umgekehrtes Nutzungsprinzip bei der archimedischen Schnecke
  • flexibler Wehraufständer mit Federblechen
   
Gesamtleistung:
  • maximal 128 Kilowatt
  • im Durchschnitt jährlich 500.000 Kilowatt
  • damit können ca. 160 Haushalte versorgt werden
   
Daten Wasserrad:
  • 6 Meter breit
  • 6 Meter Durchmesser
  • 40 Tonnen Eigengewicht plus max. 10 Tonnen Gewicht des transportierten Wassers
  • Schluckvermögen 4.000 Liter / Sekunde
  • Wirkungsgrad: 85 %
  • bis zu 110 kW erzeugte Leistung
  • hergestellt aus Korthenstahl
  • (ca. 50 Jahre Betriebszeit)
  • Drehzahl 5,5 U/min
  • Drehmoment 186.000 Newtonmeter
   
Daten archimedische Schnecke:
  • 1,90 Meter Durchmesser
  • 4,52 Meter Länge
  • Schluckvermögen 1.200 Liter / Sekunde
  • bis zu 18 Kilowatt erzeugte Leistung
   
Ökologische Parameter:
  • besonders umweltfreundlich
  • Fischaufstiegsanlage mit 22 Meter Länge (10 Becken und   
  • 1 Reusenbecken)
  • Fischabstiegsanlage mit 30 cm - Rohrbypass und 5,20 Meter Länge